Donnerstag, 30. März 2017

Venezuela aktuell

Solidaritätsanzeige

Dame Pa' Matala beim UZ-Pressefest in DortmundDie auch in Deutschland u.a. durch ihre Auftritte beim UZ-Pressefest im Juni in Dortmund bekannte venezolanische Musikgruppe »Dame Pa‹ Matala« ist Opfer eines Überfalls geworden. Verletzt wurde niemand von den Bandmitgliedern.
Die Band war auf dem Rückweg von dem in La Carlota veranstalteten Konzert »Ein Lied für das Volk«, bei dem zahlreiche Musikgruppen aus dem In- und Ausland vor rund 100.000 Besuchern an den Liedermacher Alí Primera erinnerten.

Wie der Cuatro-Spieler der Gruppe, William Alvarado, gegenüber Radio Nacional de Venezuela berichtete, ereignete sich der Überfall nahe der im Bundesstaat Aragua gelegenen Orschaft Tejerías. Das Fahrzeug der Musiker wurde von Schüssen getroffen, anschließend wurden sie ihrer Habseligkeiten beraubt.

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.