RT en Español || 23.11.2018

Alrededor de 15.000 mujeres marcharon por el centro de Santiago de Chile para protestar contra la violencia machista antes del Día Internacional de la Eliminación de la Violencia contra la Mujer. La Policía antidisturbios utilizó gases lacrimógenos y cañones de agua para tratar de dispersar a los manifestantes cerca del palacio presidencial.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.