26 | 01 | 2020

Demonstration am Samstag, 25.1., 17 Uhr

Die Partei »Die PARTEI« Leipzig ruft auf zur Demonstration gegen eine neuerliche Anmeldung des Rechtsauslegers André Poggenburg. Am Samstag, den 25. Januar ist ab 17 Uhr unweit des Connewitzer Kreuzes vor dem linXXnet eine Demonstration unter dem Motto „Poggenschutz-Impfung Jetzt!“ durch Die PARTEI Leipzig angemeldet.

Käthe Subat erklärt für Die PARTEI: „Poggenschutz geht alle an. Wenn Poggenburg vors linXXnet ziehen will, um dort sein Schwachfug zu verbreiten und für seine obskuren Nazisplittergruppen werben will, dürfen wir nicht tatenlos an der Seite stehen. Deshalb werden wir uns direkt neben ihn stellen. Gemeinsam gegen Impfgegner! Poggenburg in Quarantäne!“

Carolin Franzke ergänzt für das...

Die Tarifverhandlungen des Speditions- und Logistikgewerbes in Niedersachsen gehen in die Verlängerung. In der zweiten Verhandlungsrunde am 23. Januar haben die Arbeitgeber nur ein unzureichendes Angebot vorgelegt. „Es ist enttäuschend, dass sich die Arbeitgeber gegen die Modernisierung des Tarifvertrages wenden und den Beschäftigten nur geringe Lohnzuwächse zugestehen wollen“, bemängelt Thomas...

Am heutigen Freitag, dem 24. Januar 2020 beginnen Tarifverhandlungen für die rund 1.500 easyJet-Beschäftigten am Standort Berlin. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) vertritt die Interessen des Kabinen- und Cockpitpersonals und fordert lineare Einkommensverbesserungen in Höhe von 5 Prozent.

„Seit mehr als 15 Jahren ist easyJet in Berlin aktiv, vor fast zehn Jahren wurden die...

Am vergangenen Freitag, den 17.Januar, fand in der Großen Eiche in Böhlitz-Ehrenberg eine Wahlkampfveranstaltung der AfD Leipzig statt. Das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ organsierte den Protest.

Der Zugang zur auf Facebook beworbenen öffentlichen Wahlkampf-Veranstaltung der Leipziger AfD, wurde offensichtlich widerrechtlich beschränkt. Einer Person aus der Versammlung von „Leipzig nimmt...

Ab 21 Uhr hat ver.di die Beschäftigten des Bodensee-Airports in Friedrichshafen zu einem dreistündigen Warnstreik aufgerufen. Betroffen davon ist heute noch ein Flug der Lufthansa von Frankfurt mit rund 40 Passagieren. Mit der Arbeitsniederlegung reagiert die Gewerkschaft auf die ergebnislose zweite Verhandlungsrunde mit dem Regionalflughafen. Dessen Betreiber hatten für dieses Jahr eine...

Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, wird es am Donnerstag (16.01.2020) zu einem Warnstreik im Bereich des TV-N Mecklenburg-Vorpommern, also des öffentlichen Personennahverkehrs, kommen. Der Warnstreik beginnt mit Dienstbeginn und endet gegen 10.00 Uhr.

Der TV-N deckt den Nahverkehrsbereich mit rund 1500 Beschäftigten im ganzen Land ab.

„In der 1...

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) reagiert mit völligem Unverständnis auf den Senatsbeschluss, die Taktzeiten in den Bürgerämtern zu verkürzen. Offenbar beabsichtigt Innensenator Geisel die Taktzeiten der Bürgerämter zu verkürzen, damit mehr Termin angeboten werden können. „Die vorgeschlagene Lösung geht aber in die völlig falsche Richtung und berücksichtigt nicht die tatsächliche...

Kreisentsorgungs GmbH Vogtland (KEV)

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft am Mittwoch, 15. Januar 2020, in der Zeit von 11:55 bis 15:30 Uhr, die Beschäftigten der Kreisentsorgungs GmbH Vogtland in Plauen zum Warnstreik auf.

„Wir verhandeln seit über einem Jahr mit wechselnden Geschäftsführungen des Unternehmens über eine Entgeltangleichung für die 90 Beschäftigten“, sagt...

Die nächste Afghanistan-Abschiebung ist für den 14. Januar 2020 angekündigt. Abschiebeflughafen ist voraussichtlich München. Dem Bayerischen Flüchtlingsrat sind wieder verschiedene Personen bekannt, hinter deren Abschiebung ein großes Fragezeichen zu setzen ist.

Einer von diesen ist Farid K, 27 Jahre alt, aus Niederbayern. Er wurde im September wegen Aufenthalts ohne Pass zu vier Monaten...

Das brandenburgische Bündnis „Frist ist Frust Brandenburg“ ruft für den 15. Januar, 12:00 Uhr, zu einer Kundgebung vor dem Landtag in Potsdam auf, bei der gegen Befristungen und für eine bessere Studienqualität demonstriert wird. Die Beschäftigten an Hochschulen und Forschungseinrichtungen leiden seit Jahren unter einer viel zu hohen Befristungsquote. Die Gewerkschaften GEW und ver.di, das...

Die Freie und Hansestadt Hamburg FHH spricht vom Klimaschutz, verweigert ihren Beschäftigten aber das Jobticket!

ver.di fordert das kostenlose HVV-Ticket für alle Beschäftigten der Freien und Hansestadt Hamburg!

In Hessen ist es möglich, in NRW wird es geplant, doch in Hamburg bewegt sich nichts. Das kostenlose Jobticket fordert ver.di Hamburg seit vielen Jahren, um den Umstieg möglichst vieler...

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.