05 | 06 | 2020

Der Umgang des schwedischen Staates mit der Covid-19-Pandemie wird in Österreich viel diskutiert. Wir haben mit Andreas Sörensen, dem Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Schwedens (SKP), über die Situation der Arbeiterklasse in Schweden gesprochen.

In Österreich wurden vorübergehend strenge Maßnahmen von Seiten der Regierung gegen die Ausbreitung von Covid-19 ergriffen. So konnte innerhalb einiger Wochen die Zahl der Neuinfektionen stark reduziert werden. Wie stellt sich die Situation in Schweden dar?

Es freut auch mich, das Interview zu machen!

Die Situation in Schweden ist ganz anders als in Österreich und den meisten anderen Ländern, insofern, dass fast keine Maßnahmen zum Stoppen der Verbreitung eingeführt wurden. Zum...

Immer wieder wird in der Debatte um den Lockdown, Quarantäne und Ausgangsbeschränkungen im Zuge der Corona Krise auf Schweden verwiesen. Die schwedische Regierung ergriff bis vor kurzem keine und ergreift auch jetzt nur wenige Maßnahmen zur Einschränkung des öffentlichen Lebens. Von vielen wird das als mögliche Alternative gesehen.

Schweden geht in Europa einen Sonderweg im Kampf gegen die...

Von Andreas Sörensen, Vorsitzender der Kommunistischen Partei Schwedens (Sveriges Kommunistiska Parti, SKP)

Dieser Artikel von Andreas Sörensen erschien in Heft 7 der Einheit und Widerspruch. Einheit und Widerspruch ist ein von der PdA herausgegebenes Diskussionsorgan zur Theorie und Praxis des Marxismus-Leninismus. Der jeweilige Beitrag gibt die Meinung des Autors/der Autorin wieder und muss...

„Das Nobelkomitee in Oslo ehrt mit Nadia Murad und Denis Mukwege zwei mutige Kriegsgegner und Kämpfer für die Menschenrechte mit dem Friedensnobelpreis. Sie sind mutige Menschen und große Vorbilder im Kampf für Gerechtigkeit und Frieden. Beide haben diese wichtige Auszeichnung mehr als verdient“, erklärt Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der...

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.