20 | 07 | 2019

Gobierno Bolivariano VenezuelaWir dokumentieren nachstehend in eigener Übersetzung die Erklärung der Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela zum Abbruch der Beziehungen zu Kolumbien:

Die Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela verurteilt energisch die systematischen Akte der Aggression gegen die nationalen Institutionen durch die von den Vereinigten Staaten abhängige Regierung Kolumbiens, die Gewalt in Venezuela schüren sollen, um in offener Verletzung des Völkerrechts einen Staatsstreich durchzuführen.

Ausgehend von der an der kolumbianisch-venezolanischen Grenze organisierte Propagandashow haben die Regierungen der USA und Kolumbiens praktisch alle Prinzipien und Ziele der Charta der Vereinten Nationen verletzt, was eine nicht hinnehmbare Provokation gegen die Bolivarische Republik Venezuela darstellt und den nationalen und regionalen Frieden in Gefahr bringt.

Vor diesem Hintergrund hat die Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela den vollständigen Abbruch der diplomatischen und konsularischen Beziehungen mit der Regierung der Republik Kolumbien beschlossen. Entsprechend legt sie eine Frist von 24 Stunden ab der Veröffentlichung dieses Kommuniqués fest, innerhalb derer die Diplomaten und Konsularbeamten Kolumbiens die Bolivarische Republik Venezuela zu verlassen haben. Innerhalb dieses Zeitraums bietet das venezolanische Außenministerium jede Unterstützung zur Einhaltung dieser Festlegung durch das kolumbianische diplomatische und konsularische Personal an, entsprechend der Festlegung in Artikel 45 der Wiener Konvention über diplomatische Beziehungen und Artikel 27 der Wiener Konvention über konsularische Beziehungen.

Zugleich hat der verfassungsmäßige Präsident der Bolivarischen Republik Venezuela, Nicolás Maduro Moros, die sofortige Rückkehr des gesamten venezolanischen diplomatischen und konsularischen Personals in Kolumbien angeordnet.

Die Bolivarische Regierung Venezuelas möchte klarstellen, dass es die gegenwärtige, der US-Regierung unterworfene Regierung Kolumbiens gewesen ist, die diese bedauerliche Situation verursacht und diese Entscheidung zur Verteidigung der Würde unseres Heimatlandes, des venezolanischen Volkes und der Integrität seines Territoriums erzwungen hat.

Die Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela drückt ihr Gefühl der Herzlichkeit und der Wertschätzung gegenüber dem kolumbianischen Volk aus und erklärt, dass eher früher als später unter dem Druck der bolivarischen Kraft des echten Kolumbien die Unterwerfung unter ausländischen Interessen enden und ein Wind aufkommen wird, der Kolumbien die Würde, Unabhängigkeit, Souveränität und die Ausrichtung an seiner Bestimmung, der Einheit Unseres Amerikas und der Karibik, zurückgeben wird.

Caracas, 23. Februar 2019

Quelle: MippCI / Übersetzung: RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.